Direkt zum Inhalt springen

, 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Einführungskurs Biolandbau für Umsteller und Interessierte. Berufsprüfungsmodul BF01 Umstellung auf den biologisch-organischen Landbau

Möchten Sie Ihren Betrieb auf biologischen Landbau umstellen oder sind Sie interessiert, mehr darüber zu erfahren?
Mit dem 7-tägigen Umstellungskurs erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die Welt des Biolandbaus. Der Kurs deckt ein breites Spektrum ab: Ziele, Anforderungen und Richtlinien im Biolandbau, Organisationen und Kontrolle, Bodenfruchtbarkeit und Pflanzenernährung, Unkrautregulierung im Ackerbau, Futterbau, Hochstammobst und Biodiversität, Tierhaltung von Wiederkäuern sowie von Geflügel und Schweinen, Direktvermarktung und Vermarktung.
Der Kurs wird von der kantonalen Bioberatung, Referenten von Bio-Organisationen sowie vielen Praktikern betritten, die einen Einblick in ihren grossen Erfahrungsschatz geben. Daneben bleibt Zeit für den Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten, zum Netzwerken und für das Kennenlernen von langjährigen Biolandwirten.
 
Auskünfte: Tamara Bieri, 058 105 99 51, tamara.bieriNULL@strickhof.ch
  Jenifer van der Maas, 058 345 85 31, jenifer.vandermaasNULL@tg.ch
  Barbar Oppliger, 058 228 24 54, barbara.oppligerNULL@sg.ch
Dauer: 7 Einzeltage, jeweils von 09.00 - 16.00 Uhr
Kosten: CHF 75.- / Person und Tag (zweite Person vom gleichen Betrieb CHF 50.- / Tag),
  Mittagessen und Pausenverpflegung CHF 25.- / Person und Tag, Kursunterlagen CHF 30.-
Anmeldung: bis spätestens 4. Oktober 2019 unter: http://www.strickhof.ch
  Kurssekretariat Strickhof, 058 105 98 22, charlotte.baumgartnerNULL@strickhof.ch

Das Detailgrogramm aller Kurstage wird bis September fertiggestellt und ist dann auf dem Netz unter: http://www.strickhof.ch http://www.arenenberg.ch http://www.lzsg.ch zu finden.

Programm

Weitere Informationen