Direkt zum Inhalt springen

Sauerkrautschnitten

Zutaten

Circa 250 g Sauerkraut oder Resten davon, 1 kleiner Apfel nach Belieben, Pfeffer, wenig Kräutersalz, 4-6 Scheiben Brot oder Toast, 4-6 Scheiben Schinken oder Rippliresten, 4-6 Scheiben Raclette-Käse

Zubereitung

Das Sauerkraut gut abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Den Apfel halbieren, Kerngehäuse entfernen und an der Bircher-Raffel zum Sauerkraut raffeln, etwas würzen und gut mischen. Die Brotscheiben mit Schinken belegen und das Sauerkraut darauf verteilen. Mit dem Raclette-Käse bedecken und im auf 220°C vorgeheizten Ofen im oberen Teil circa 15 Minuten überbacken.